Beschreibung des Problems „Gmail Authentication Failed“: Sie können keine Verbindung zu Ihrem Gmail-Konto mit Outlook oder einem anderen E-Mail-Client-Programm oder einer Mail-Anwendung (z.B. Thunderbird, iPhone Mail App, Windows Phone Mail App) herstellen.

Wenn Sie beispielsweise versuchen, sich mit Ihrem Gmail-Konto zu verbinden, wurde Outlook anschließend aufgefordert, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in den Kontoeigenschaften zu überprüfen, weil google mail authentifizierung fehlgeschlagen (auch wenn Ihre Anmeldeinformationen korrekt sind).

GMAIL-Authentifizierung fehlgeschlagen

Das Problem „Gmail-Server lehnte Ihre Anmeldung ab“, während Sie sich mit Ihrem E-Mail-Client mit Google Mail (GMAIL) verbinden, wird verursacht, weil Google die Basisauthentifizierung für neue Konten deaktiviert hat.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie die Google-Einstellungen so konfigurieren, dass Outlook, Thunderbird oder ein anderes E-Mail-Programm darauf zugreifen, auf Ihr Google Mail zugreifen und das Problem „Google Mail Authentication Failed“ umgehen können (Server hat Ihre Anmeldung abgelehnt – Google Mail).

Wie man die Einstellungen des Google-Kontos konfiguriert und das Problem der fehlgeschlagenen GMAIL-Authentifizierung mit Outlook, Thunderbird, iPhone usw. behebt.

Schritt 1. Aktivieren Sie POP-Download oder IMAP-Zugriff in GMAIL.

1. Melden Sie sich von Ihrem Desktop/Laptop-Computer aus bei Ihrem Gmail-Konto an.

2. Wählen Sie das Bild mit dem Zahnradsymbol oben rechts aus und wählen Sie Einstellungen.

POP- oder IMAP-Zugriffs-GMAIL aktivieren

3. Wählen Sie Weiterleitung und POP/IMAP.

4. POP aktivieren, wenn Sie ein POP3-Gmail-Konto mit Ihrem E-Mail-Programm konfigurieren möchten, oder IMAP aktivieren, um ein IMAP-Konto zu konfigurieren.
5. Wenn Sie fertig sind, speichern Sie die Änderungen.

IMAP- oder POP-Zugriffs-GMAIL aktivieren

6. Gehen Sie zu diesem Link https://www.google.com/settings/security/lesssecureapps und schalten Sie den Zugriff für weniger sichere Anwendungen ein.

Zugriff für weniger sichere Anwendungen aktivieren gmail

7. Fahren Sie mit Schritt 2 fort und fügen Sie Ihr Gmail-Konto zu Ihrem E-Mail-Client-Programm (Outlook, Thunderbird, iPhone Mail, etc.) hinzu.

8. Testen Sie Ihre GMAIL-Kontoeinstellungen in Ihrem E-Mail-Client-Programm oder Ihrer App. Wenn Sie immer noch mit Authentifizierungsproblemen zu kämpfen haben, fahren Sie fort und deaktivieren Sie auch die „2-stufige Verifizierung“ (9).

9. Optional: Wenden Sie diese Aktion nur dann an, wenn Sie immer noch Probleme mit der Anmeldung in Ihrem E-Mail-Programm haben:

– Navigieren Sie zu diesem Link https://myaccount.google.com/security#signin und schalten Sie die 2-stufige Verifizierung aus.

2-stufige Verifizierung von gmail deaktivieren

google mail

Schritt 2: Einrichten von GMAIL mit Ihrem E-Mail-Client-Programm

– Nachdem Sie die erforderlichen Änderungen an Ihren Google-Kontoeinstellungen vorgenommen haben (wie in Schritt 1 beschrieben), fügen Sie Ihr GMAIL-Konto zu Ihrem E-Mail-Client-Programm (Outlook Thunderbird, iPhone Mail App, etc.) hinzu (Einrichtung).

IMAP GMAIL-Einstellungen

– Wenn Sie ein IMAP-Gmail-Konto einrichten möchten, wenden Sie die folgenden Einstellungen an:

  • Vollständiger Name (Anzeigename): Ihr vollständiger Name
  • E-Mail-Adresse & Benutzername: Ihre vollständige Gmail-Adresse (z.B. j.pery123@gmail.com)
  • Passwort: Ihr Gmail-Passwort

Eingehende Mail (IMAP) Servername: imap.gmail.com
Erfordert verschlüsselte Verbindung: Ja: SSL
SSL-Anschluss: 993

  • Name des Postausgangsservers (SMTP): smtp.gmail.com
  • Ausgehender Server erfordert Authentifizierung: Ja
  • Erfordert verschlüsselte Verbindung: Ja: SSL (oder TLS/STARTTLS)
  • SSL-Anschluss: 465
  • (TLS/STARTTLS Port: 587)

Beispiel: Outlook Gmail-Einstellungen POP3

POP3 GMAIL-Einstellungen
– Wenn Sie ein POP-Gmail-Konto einrichten möchten, wenden Sie die folgenden Einstellungen an:

  • Vollständiger Name (Anzeigename): Ihr vollständiger Name
  • E-Mail-Adresse & Benutzername: Ihre vollständige Gmail-Adresse (z.B. j.pery123@gmail.com)
  • Passwort: Ihr Gmail-Passwort

Eingehende Mail (POP3) Servername: pop.gmail.com
Erfordert verschlüsselte Verbindung: Ja: SSL
SSL-Anschluss: 995

  • Name des Postausgangsservers (SMTP): smtp.gmail.com
  • Ausgehender Server erfordert Authentifizierung: Ja
  • Erfordert verschlüsselte Verbindung: Ja: SSL (oder TLS/STARTTLS)
  • SSL-Anschluss: 465
  • (TLS/STARTTLS Port: 587)

Beispiel: Outlook Gmail-Einstellungen IMAP

Hat es bei dir funktioniert?

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar im Kommentarbereich unten oder noch besser: mögen und teilen Sie diesen Blogbeitrag in den sozialen Netzwerken, um die Nachricht über diese Lösung zu verbreiten.